Start   Vita   Kalender   Anfahrt   Newsletter   Kontakt/ Anmeldung   Zitate   Zur Freude   Neulich...
 

Psychotherapie

Seminarzentrum

Impressum

Datenschutz

 

Neulich...

Text als pdf runterladen

…traf ich eine Klientin, mit der ich vor einiger Zeit mal eine Aufstellung wegen ihrer Sorge um ihr ungeborenes erstes Kind durchgeführt hatte. Damals war sie sich nicht sicher gewesen, ob alles gut gehen würde, weil es in der Familie mehrere Fälle von Fehlgeburten oder auch schweren Geburten und deren Folgen gegeben hatte. Und ihr ging es in den ersten Wochen der Schwangerschaft auch nicht gut.

Als wir uns trafen, war der Sohn inzwischen schon ein Jahr alt und putzmunter. Die Geburt war sicher kein Spaziergang gewesen, aber doch insgesamt gut verlaufen.

"Kannst du dich erinnern", fragte sie mich.

Eine Frage, die nach Aufstellungen für mich in der Regel nur schwer zu beantworten ist, da ich, wie ja bereits bekannt, ein "gutes" Gedächtnis habe: Alles, was nicht zum Überleben notwendig ist, wird recht bald in die hintersten Winkel des mentalen "Festplattenspeichers" verschoben. Was nicht heißt, dass die Erlebnisse nicht wieder an die Oberfläche der Erinnerung gelockt werden können.

Nun ja: Ich konnte mich natürlich an unsere Zusammenarbeit erinnern und auch noch an das Thema. Aber an nur wenige Details.

"Damals hast du auf dem Platz von unserem Kind gestanden, damit wir sehen konnten, wie es ihm ging. Und irgendwann hast du innegehalten und gesagt: ‚Ich glaube, ich heiße Johannes'".

DAS hatte ich tatsächlich völlig aus dem Gedächtnis verloren. Obwohl eine solche Information nicht typischerweise in Aufstellungen "durchkommt".

"Und ich dachte damals nur: O, wie schrecklich, diesen Namen mag ich überhaupt nicht."

Autsch, tja, was soll man in solch einem Moment sagen?

"Aber", fuhr sie fort, "weißt du, welchen Namen er bekommen hat?"

???

"Er heißt Janis!" - Ich schaute sie verwundert an.
"Ja, das war der Wunsch von meinem Mann, dem ich mich auch sehr gerne angeschlossen habe. Und du glaubst nicht, wie erstaunt ich war, als ich erfuhr, dass dies eine Abwandlung von dem Namen 'Johannes' ist! Ist das nicht verrückt?"

01.11.12

© AllerleyRaum, Sylvia Götting, Blumenstr. 9, 50259 Pulheim, www.allerleyraum.de, Telefon (0 22 38) 93 96 20
Anmeldung: allerleyraum(ad)t-online.de





Kostenloser
Info-Abend:

"Wasser ist Leben!"

mit


Susanne Dulle



29.04.,
19.00 Uhr




zur Anmeldung
Heilpraktiker für Psychotherapie
in Pulheim auf jameda
 
AllerleyRaum, Sylvia Götting, Heilkundliche Privat-Praxis für Psychosynthese, systemische Paar-, Familien- und Sexualtherapie und Trauma-Therapie (EMDR)

Jameda-Bewertungen